Grundlegendes

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber www.moehnesee-schule.de informieren.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen, sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies, die von unserem Server an den Browser des Nutzers übertragen werden. Bei dem von uns verwendeten plugin „JOOMLA!-Authentifizierung-Cookies“ speichert der Browser kleine Textdateien, so genannte Cookies. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website. Sierichten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“, das heißt Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist allerdings nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Der Websitebetreiber www.moehnesee-schule.de erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und gegebenenfalls Ihre Telefonnummer, falls Sie diese angeben. Diese Daten werden ausschließlich abgefragt, wenn Sie das Kontaktformular unserer Website nutzen, um mit uns Kontakt aufzunehmen. Diese Daten werden vertraulich behandelt und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Sie uns auch direkt telefonisch unter 02942 7553 (Möhnesee-Schule)  oder mit einem eigenen Email – Programm: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder persönlich in der Schule - Hospitalstraße 7, 59519 Möhnesee - erreichen können.

Die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) kann Sicherheitslücken aufweisen. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Veröffentlichung von Fotos und Videos auf der Schulhomepage

Auf der Schulhomepage www.moehnesee-schule.de werden zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit Fotos von Projekten, Klassenfahrten und besonderen Aktionen im Rahmen von Schulveranstaltungen veröffentlicht. Von allen dort abgebildeten Personen, die Schülerin oder Schüler der Möhnesee-Schule sind/waren oder als Lehrpersonen hier tätig sind/waren, haben zuvor bei der Anmeldung an der Schule durch die Erziehungsberechtigten oder zum Dienstantritt an der Möhnesee-Schule eine Einverständniserklärung für die Veröffentlichung von Fotos und Videos im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit unterzeichnet.

Sollte Sie mit der Veröffentlichung eines Fotos oder Videos dennoch nicht einverstanden sein, so teilen Sie uns dies bitte persönlich mit. Das Foto oder Video wird dann umgehend gelöscht.  

Auch am „Tag der offenen Tür“ oder den „Kennenlerntagen“ werden zum Zweck der Öffentlichkeitsarbeit Fotos und Videos auf der Schulhomepage veröffentlicht, die auch Besucher der Schule zeigen. Sollten Sie mit der Veröffentlichung eines Bildes oder Videos nicht einverstanden sein, wenden Sie sich bitte direkt an uns. Das Foto oder Video wird dann umgehend gelöscht.

 

Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

© 2018 Möhnesee-Schule